Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Vorerfassung an der BBS Holzminden als Online-Veranstaltung Eingangsgespräche der Berufseinstiegsschule (BES) in Präsenz

09. 07. 2021

Wie in jedem Jahr steht vor den Sommerferien die Vorerfassung an der Georg-von-Langen-Schule, Berufsbildende Schulen Holzminden, auch dem Terminkalender. Diese Veranstaltung ist für die BBS Holzminden und alle neuen Schülerinnen und Schüler wichtig – die hierbei erfassten Schülerzahlen sind Grundlage für die Anzahl der Klassen für jedes einzelne Bildungsangebot.

BFS, FOS und BG – Online-Vorerfassung

Bei der Vorerfassung werden alle Schülerinnen und Schüler, die eine Berufsfachschule (BFS), die Fachoberschule (FOS) oder das Berufliche Gymnasium (BG) besuchen wollen, von ihrem neuen Klassenlehrer über den Beginn im neuen Schuljahr und weitere Planungen unterrichtet.

Anders als jemals zuvor wird die Vorerfassung in diesem Jahr als Online-Veranstaltung durchgeführt. Alle Schülerinnen und Schüler, die sich für das kommende Schuljahr 2021/2022 für eine dieser Vollzeit-Schulformen angemeldet haben, kommen zu einem bestimmten Termin online zusammen – für einige Klasse startet die Vorerfassung bereits am Montag, 12.07.2021.
Jeder Bewerber für das kommende Schuljahr hat bereits eine Anmeldebestätigung und damit auch eine Teilnahme-Information von der Georg-von-Langen-Schule erhalten. Die BBS Holzminden nutzt wie bereits im Online-Unterricht und anderen Veranstaltungen mit Erfolg erprobt die Plattform Microsoft Teams über einen Teilnahme-Link. Die Teilnahme an der Online-Vorerfassung ist verbindlich.

Berufseinstiegschule (BES) – Präsenz-Gespräche

Die Beratungsgespräche der Berufseinstiegschule (BES) finden hingegen wie geplant als Präsenzveranstaltungen am Montag, 19.07.2021, und Dienstag, 20.07.2021, statt. Alle Schülerinnen und Schüler, die sich für die Klasse 1 und Klasse 2 der Berufseinstiegsschule (vormals BVJ bzw. BEK) angemeldet haben, sind zu einem Termin an einem dieser beiden Tage zum Gespräch eingeladen. Diese Beratungsgespräche finden sowohl im Bereich Gesundheit und Soziales als auch im Bereich Technik statt: Hier wird in einer persönlichen Beratung zusammen mit dem Bewerber die Einstufung in eine der beiden Klassenstufen besprochen. Mit diesem Beratungsgespräch wird über das nächste Schuljahr informiert und der Bewerber als Schüler erfasst.

Vorerfassung und Beratungsgespräche sind verbindlich

Die Erfassung vor den Sommerferien garantiert nicht nur den Schulplatz im neuen Schuljahr, es wird auch deutlich, wie viele Freiplätze für evtl. Nachrücker angeboten werden können.

Alle diejenigen,
· die sich noch nicht angemeldet haben,
· die noch keinen Termin für ein Beratungsgespräch der BES haben oder
· denen noch ein Teilnahme-Link für die Online-Veranstaltung der BFS, FOS bzw. BG fehlt
können sich per E-Mail über
oder
telefonisch unter 05531 / 93 78 – 0 melden.
Weitere Informationen finden sich auch auf der Homepage
www.bbs-holzminden.de

 

Bild zur Meldung: Vorerfassung an der BBS Holzminden als Online-Veranstaltung Eingangsgespräche der Berufseinstiegsschule (BES) in Präsenz

Kontakt

Georg-von-Langen-Schule
Berufsbildende Schulen Holzminden
Von-Langen Allee 5
37603 Holzminden

Erreichbarkeit

Tel.: 05531 93780 | Fax 05531 937879
E-Mail:

Öffnungszeiten Schulbüro

(Hauptgebäude)

Montag bis Donnerstag: 07:30 - 13:15 Uhr

Freitag: 07:30 - 13:00 Uhr
Nachmittags am Di. und Do.: 15:00 - 16:00 Uhr

Testbild MINTECDL