05531 93780
Link verschicken   Drucken
 

Spende Blut, beweise Mut! 14. Blutspendeaktion mit Stammzelltypisierung an der Georg-von-Langen-Schule - auch Gäste sind herzlich willkommen

04. 12. 2019

Spende Blut, beweise Mut! Unter diesem Motto wird auf dem Kiesberg in diesem Jahr zum 14. Mal die Weihnachtszeit zur Blutspendezeit. Der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes führt an der Georg-von-Langen-Schule, Berufsbildende Schulen Holzminden, wieder die große, vorweihnachtliche Blutspendeaktion durch.

Ziel ist es, die Schülerinnen und Schüler, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, zu dieser sinnvollen Aktion zu ermuntern und an die Blutspende heranzuführen. Blut wird unbedingt bei Operationen, nach Unfällen oder bei schweren Erkrankungen gebraucht. Jede Blutspende kann ein Leben retten!

Neben dem Blutspendedienst DRK ist auch wieder die Deutsche Stammzellspender-Datei auf dem Kiesberg vertreten. Denn auch das Auffinden von Stammzellenspendern für Blutkrebspatienten ist von großer Wichtigkeit.

Die gesamte Holzmindener Bevölkerung kann an der Aktion für den guten Zweck teilnehmen. Die Schule steht offen für alle, die ihr dringend benötigtes Blut spenden wollen. Insbesondere sind die Bürgerinnen und Bürger aus der Nachbarschaft der BBS herzlich eingeladen. Hierbei können sie sehen und erfahren, wie sich die Schule stetig verändert und was Schülerinnen und Schüler dort leisten.

Für die Fachbereiche Lebensmittelhandwerk, Gastronomie und Gesundheit der BBS Holzminden wird der Blutspendetag wieder ein ausgefüllter Praxis-Tag. Frühmorgens wird in der hauseigenen Bäckerei gestartet. Fachpraxislehrer und Bäckermeister Ralf Bähre sorgt mit seinen Schülerinnen und Schülern schon weit vor Beginn der Veranstaltung für frische Brötchen aus der schuleigenen Lehrbäckerei: Brötchen backen für alle Blutspender – denn nach dem Blutspenden darf das leibliche Wohl nicht fehlen.

Die Schüler aus dem Bereich Gastronomie mit den Lehrkräften Martina Ohm, Claudia Renziehausen-Geese, Martin Decker und Reinhard Kolle tun ihr Übriges hinzu und bewirten alle Teilnehmer ausgiebig mit Speisen und Getränken im Lehrrestaurant.

Gespendet werden kann am Donnerstag, 12.12.2019, in der Zeit von 8:30 bis 14:00 Uhr im Hauptgebäude der BBS Holzminden in der Von-Langen-Allee 5. Vom Haupteingang des Hauptgebäudes aus ist der Weg zum Blutspenden ausgeschildert. Betreut werden alle Blutspender von den hauptamtlichen und ehrenamtlichen Mitarbeitern des Deutschen Roten Kreuzes, von den Auszubildenden zur Medizinischen sowie Zahnmedizinischen Fachangestellten unter der Anleitung von Studienrat Frank Hischer, der auch in diesem Jahr diesen wichtigen Tag organisiert.

Wieder ist es das Ziel, möglichst viele Spenden und Typisierungen an der BBS durchführen zu lassen, um anderen Menschen damit helfen zu können! Besonders junge Menschen zu Blutspendern zu machen, ist von großer Wichtigkeit. Denn dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass sie auch Blutspender bleiben!

 
Kontakt

Georg-Von-Langen Schule
Berufsbildende Schulen Holzminden
Von-Langen Allee 5
37603 Holzminden

Erreichbarkeit

Tel.: 05531 93780 | Fax 05531 937879
E-Mail:

Öffnungszeiten Schulbüro

(Hauptgebäude)

Montag bis Donnerstag: 07:30 - 13:15 Uhr

Freitag: 07:30 - 13:00 Uhr
Nachmittags am Di. und Do.: 15:00 - 16:00 Uhr

Testbild MINTECDL